Systemische Gesprächstherapie und Körperdialog

Erkennen der Zusammenhänge
Wahrnehmen wie Ereignisse in uns wirken und ausstrahlen in das Umfeld
Spüren was im Körper passiert und was es bedeutet.

Das Körpergedächtnis speichert die Lebenserfahrungen und meldet sich mit Schmerz, Bewegungseinschränkungen und unangenehmen Empfindungen, wenn diese nicht in der rechten Weise verarbeitet wurden.

Die Reaktionen auf Schmerzhaftes und Unangenehmens ist ja meist die Verdrängung, dass nicht so wichtig nehmen.
Irgendwann dann drängen diese nicht verarbeiteten Ereignisse an die Oberfläche und und drücken sich durch vielerlei Symptome aus.

Im Moment des sich Einlassens und Erkennens, beginnen die Symptome und Probleme sich zu lösen und der Heilungsprozess kann beginnen.

Ein Beispiel aus der Praxis:

Ein Patient mit eingeschränkter Hüftbewegung und Verspannungen im Bein, hatte in seiner Kindheit einen schweren Sturz.
Bei der Frage ob er ein Traumata mit dem Steisbein hatte, verneinte er dies.
Durch die Körperarbeit stieg bei der Berührung der verletzten Stelle die Erinnerung wieder auf und seine Beweglichkeit verbesserte sich um mehr als 40° in einer Sitzung.

Er hatte dieses Ereignis komplett vergessen, jedoch nicht sein Körper.

Hypnotherapie

Hypnotherapie

Hypnotherapie

Klinische und psychologische Hypnotische Trance ist ein natürlicher Zustand den wir z.B. beim Träume und Geschichten erzählen einnehmen.

Durch sie können wir mit dem Unbewußten kommunizieren und unbewußte Ressourcen bewußt machen.

Hypnotherapie wird eingesetzt
um unbewusste Ressourcen des inneren Heilungspotentials zu aktivieren und um Unbewusstes bewusst zu machen.

In vielen Kulturen sind Trancezustände ganz selbstverständlich und werden als Weg für inneres Wachstum, Erkenntnis und Heilung verwendet.

Die Techniken sind vielfältig und werden individuell für jeden Menschen modifiziert angewandt. (z.B. mit Trancegeschichten, Dialog, Levitations-Methode, Phantasiereisen, EMDR – Eye-Movement-Desensitization-Reprocessing.

Die Trancearbeit ist vielfältig und findet mittlerweile im Psycho-Somatischen-Bereich, der Psychologie, Pädagogik, beim Lernen, im Sport und bei Zahnärzten ihre Anwendung.

Ich setze die Hypnotherapie in verschiedenen Bereichen ein:
  • In der Einzeltherapie
  • in der Körpertherapie
  • bei der Meditation
  • in der Biographiearbeit
  • bei der Lösung von Konflikten